Transport- und Verkaufsverpackung für Gesundheitsgeräte

Der Kunde:

Qi-Technolgies GmbH

 

Die Aufgabe:

Die Aufgabe war es, eine Verpackung für ein Gesundheitsgerät zu entwickeln, welches besondere Anforderungen hinsichtlich der Stoßempfindlichkeit aufweist.

Realisiert wurde ein Koffer mit Tragegriff aus 800g/m² starken Hohlkammerplatten mit einem zweiteiligem Einlagen Satz aus PE-Schaum, welcher Kontourgeschnitten wurde. Somit ist das Gerät komplett von einer Ober- und Unterschale umschlossen, kann jedoch trotzdem leicht entnommen werden.

Die Verpackung ist auf Grund der Materialeigenschaften für die Mehrfachverwendung ausgelegt.