Holzflachpalette mit geschlossener Deckfläche

Der Kunde:

PEWO Engerietechnik GmbH

 

Die Aufgabe:

Die Aufgabe bestand darin, eine Palette zur Verpackung verschiedener Anlagen zur Wärmeerzeugung zu entwickeln. Die Füße der Anlagen werden dann in die Palette verschraubt. Die Anordnung der Füße variiert jedoch von Anlage zu Anlage.

Unsere Lösung dafür ist eine Holzpalette mit aufgeschraubter Pressspanplatte. Stärke der Platte und Querschnitt der Bretter wurde an die Anforderung der Traglast angepasst. Dank der geschlossenen Oberfläche kann die Palette für jeden Anlagentyp verwendet werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass es keine Anstände zwischen den Deckbrettern besteht. Das Produkt ist somit auch für den internationalen Export nach Übersee geeignet. Die Palette kann wahlweise IPPC-behandelt oder unbehandelt angeboten werden.