Verpackung für eine Kupplung

Der Kunde:

Don Octane

 

Die Aufgabe:

Die Aufgabe bestand in der Entwicklung einer Sonderverpackung für eine Kupplung, welche für den Paketversand optimiert sein muss und sich widerstandsfähig gegenüber dem produktbedingt eingesetzten Öl verhält.

Für den Kunden wurde eine mehrteilige Sonderverpackung entwickelt. Die verhältnismäßig schwere und ölige Kupplung ruht in einem Schaumstoffkreuz und ist somit federnd gelagert und vor äußerer Beschädigung geschützt. Weiterhin ist der Schaumstoff unempfindlich gegenüber dem anliegenden Öl. Für den Versand wird dieses in einem stabilen doppelwelligen Karton verpackt und ist somit für den Paketversand geeignet verpackt.