Der Experte für Verpackungslösungen und Produktionslogistik
Telefon: +49 (0) 3 68 47 / 4 61 0 | Email: info[at]tillmann-sm.de

Blog

VCI-Verpackung aus Kunststoff für optimalen Korrosionsschutz der Tillmann Verpackungen

NEU: VCI jetzt auch bei Wellpappen- und Kunststoffverpackungen möglich

Wellpappen- und Kunststoffprodukte mit VCI der Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH bieten effektiven Korrosionsschutz beim Transport und der Lagerung von Metallwerkstücken

Bisherige Verpackungen von Metallwerkstücken konnten Schäden durch Korrosion teilweise nicht verhindern. Vermeiden Sie Schäden an Ihren Produkten und schützen Sie Ihre wertvollen Werkstücke, besonders an den Kontaktflächen mit VCI-Verpackungen von der Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH.

Um ein Produkt vor Korrosionsschäden zu bewahren bietet die Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH seit kurzer Zeit Verpackungen aus Wellpappe oder Kunststoff mit VCI-Material als Trägerschicht in ihrem Produkt Portfolio an. Die zu schützenden Produkte können direkt in die VCI-Verpackung eingelegt werden und sind nach Verschluss optimal gegen Feuchtigkeit bei Temperaturschwankungen und sonstigen Korrosionsursachen abgeschirmt.

Korrosionshemmende Verpackungen waren bislang nur in Form von zusätzlichen Folien oder Papieren zu realisieren bzw. wurde das Metallwerkstück mit schwer zu entfernenden Ölen oder Wachsen behandelt. Durch das Einfetten und Verpacken des Produktes und das Entfernen des Korrosionsschutzes mit Hilfe von Lösungsmitteln entsteht bei herkömmlichen Verpackungsmethoden ein beträchtlicher Zeit- und Kostenaufwand.

VCI-Verpackungen der Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH bieten optimale Verpackungslösungen und fügen sich durch ihre einfache Handhabung lückenlos in Ihre Logistikkette ein.

Schützen Sie Ihre Produkte und Materiallieferungen aus Metall
mit VCI-Verpackungen vor Korrosionsschäden!

Wir beraten Sie gern zu Ihrer individuellen Verpackung.
Rufen Sie uns an unter der Telefon: 03 68 47 / 461-0 oder nutzen Sie unser Anfrageformular.